Polizei, Kriminalität

Offenburg - Radfahrer übersehen

04.04.2017 - 12:41:54

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Radfahrer übersehen

Offenburg - Beim Überqueren der Wilhelmstraße ist am Montagnachmittag eine Radfahrerin gestürzt und hat sich hierbei leichte Verletzungen zugezogen. Die Dame wurde kurz vor 16.30 Uhr von einem aus Richtung der Unionrampe herannahenden Radfahrer überrascht und kam dann im Zuge eines hierbei eingeleiteten Bremsmanövers zu Fall. Touchiert hatten sich die beiden Radler nicht. Nach einer ambulanten Versorgung vor Ort konnte die Frau ihren Heimweg antreten.

/pb

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!