Polizei, Kriminalität

Offenburg - Radfahrer am Kopf verletzt

16.08.2017 - 10:26:33

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Radfahrer am Kopf verletzt

Offenburg - Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 42 Jahre alter Radfahrer am späten Dienstagabend von der Eckenerstraße kommend in nordwestliche Richtung unterwegs. Gegen 23.43 Uhr kam er vermutlich infolge seiner Alkoholbeeinflussung nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen die Heckscheibe eines geparkten VW Caddy. Hierbei zog sich der Lenker des Velos schwere Kopfverletzungen zu, die im weiteren Verlauf in einem örtlichen Krankenhaus versorgt werden mussten. Einen Fahrradhelm trug der Mann nicht. An dem Wagen entstand ein Schaden von rund 2.000 Euro.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!