Polizei, Kriminalität

Offenburg - Mit dem Rad gestürzt

23.06.2017 - 18:06:56

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Mit dem Rad gestürzt

Offenburg - Da sie die Kurve wohl zu eng genommen hatte, kam am Donnerstagabend gegen 19:25 Uhr eine Frau mit ihrem Rad zu Fall. Die 49-Jährige beabsichtige auf dem Radweg entlang der Straßburger Straße in Richtung der Schulen nach links abzubiegen, als es zu dem Fahrfehler kam. Durch den alleinbeteiligten Sturz wurde die Radlerin leicht verletzt und zur Behandlung durch den Rettungsdienst in eine Klinik gebracht.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!