Polizei, Kriminalität

Offenburg - Immer im Dienst

26.09.2017 - 13:31:42

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Immer im Dienst

Offenburg - Polizeibeamte sind immer im Dienst, auch wenn sie in ihrer Freizeit beim Einkaufen sind. So geschehen am Montagnachmittag in einem Lebensmittelgeschäft in der Okenstraße. Ein Polizist aus Kehl wurde gegen 16 Uhr durch das Ertönen des Diebstahlsalarms auf einen Mann aufmerksam, der zügig versuchte den Laden zu verlassen. Blitzschnell reagierte der zivile Ordnungshüter und machte den Flüchtenden dingfest. Wie sich bei der folgenden Durchsuchung zeigte, befanden sich im mitgeführten Rucksack des 30-Jährigen sechs Flaschen hochwertigen Alkohols. Der vorläufig Festgenommene ist bei den Beamten des Polizeireviers Offenburg kein Unbekannter. Bereits drei Tage zuvor war der Mann mit gleichem Ansinnen unterwegs, konnte aber im gleichen Supermarkt unter Zurücklassen des Diebesguts entkommen. Den 30-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er auf freien Fuß entlassen.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!