Polizei, Kriminalität

Offenburg - Blitzeinbruch in Juweliergeschäft

03.04.2017 - 09:26:42

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Blitzeinbruch in ...

Offenburg - Zwei Unbekannte haben es am frühen Montagmorgen auf ein Juweliergeschäft in der Innenstadt abgesehen. Kurz vor 5.30 Uhr fuhren zwei maskierte Männer mit einem VW Bus rückwärts gegen die Eingangstür des Schmuckgeschäfts. Anschließend befestigten die Einbrecher am Schutzgitter der Eingangstür und am VW Bus ein Seil und rissen damit das Türgitter heraus. Im Verkaufsraum wurden mehrere Vitrinen eingeschlagen. Über das Diebesgut ist derzeit noch nichts bekannt. Die Männer flüchteten mit einem Motorrad. Eine Fahndung wurde eingeleitet. Mehrere Polizeistreifen des Polizeireviers Offenburg und der Kriminalpolizei sind vor Ort. Die Kriminaltechnik rückt zur Spurensicherung an. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!