Polizei, Kriminalität

Offenburg - Auseinandersetzung am Busbahnhof

24.08.2017 - 14:21:41

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Auseinandersetzung am ...

Offenburg - Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Parteien wurde der Polizei in Offenburg am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr gemeldet. Ein 19-Jähriger soll hierbei eine 18-Jährige im Vorbeigehen im Intimbereich unsittlich berührt haben. Aufgrund dessen kam es zu einem Disput zwischen einem 23-jährigen Zeugen und dem 19-jährigen Tatverdächtigen, welcher behauptete, dass er die junge Frau lediglich im Vorbeigehen versehentlich gestreift hätte. Die Polizeibeamten des Reviers in Offenburg, die vor Ort durch die Bundespolizei unterstützt wurden, haben die Ermittlungen aufgenommen. /mh

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!