Polizei, Kriminalität

Offenbar Rotlicht missachtet - 65-Jährige verletzt

26.09.2017 - 14:01:33

Polizeipräsidium Stuttgart / Offenbar Rotlicht missachtet - ...

Stuttgart-Bad Cannstatt - Beim Zusammenstoß zwischen dem VW Golf einer 65-jährigen Frau und dem VW Passat eines 29-Jährigen am Dienstagmorgen (26.09.2017) in der Neckartalstraße ist die Golf-Fahrerin leicht verletzt worden. Die 65-Jährige fuhr kurz vor 07.00 Uhr mit ihrem Golf in der Neckartalstraße Richtung Bad Cannstatt. An der Einmündung der Haldenstraße missachtete sie offenbar das Rotlicht und stieß mit dem Passat des 29-Jährigen zusammen, der von der Haldenstraße nach links in die Neckartalstraße einbog. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Golf in den Gleisbereich der Stadtbahn und kam dort zum Stehen. Rettungskräfte kümmerten sich um die Verletzte und brachten sie in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt etwa 2.000 Euro. Während der Unfallaufnahme war der Stadtbahnverkehr in beide Richtungen bis zirka 07.40 Uhr unterbrochen. Im morgendlichen Berufsverkehr kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!