Polizei, Kriminalität

Oerlinghausen. Zaun und Werbebande beschädigt.

12.06.2017 - 12:36:44

Polizei Lippe / Oerlinghausen. Zaun und Werbebande beschädigt.

Lippe - Ein unbekannter Autofahrer hat in der Nacht zum Sonntag einen Teil der Sportplatzumzäunung und der Werbebande am Sportplatz Helpup beschädigt. Nach Lage der Spuren muss der Unbekannte mit seinem Wagen den Parkplatz befahren und dabei in den Metallzaun geraten sein. Dabei wurde ein knapp 3 x 3 Meter großes (Metall-) Zaunfeld heraus gerissen. Eine direkt dahinter platzierte Werbebande wurde ebenfalls aus der Verankerung gerissen. Ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern, verschwand der Verursacher. Am Unfallort fand die Polizei blaue Lacksplitter, die aller Wahrscheinlichkeit nach vom Verursacherfahrzeug stammen. Am Abend des 10. Juni fand auf dem dortigen Gelände eine Feier statt. Gegen 23.30 Uhr war der Zaun noch unbeschädigt. Hinweise zum Verursacher oder sonst in der Sache erbittet das Verkehrskommissariat Bad Salzuflen unter 05222 / 98180. Der PKW des Verursachers müsste ebenfalls Beschädigungen haben.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de