Polizei, Kriminalität

Oer-Erkenschwick: Autofahrer fährt Fahrradfahrer an und flüchtet

24.03.2017 - 16:56:38

Polizeipräsidium Recklinghausen / Oer-Erkenschwick: Autofahrer ...

Recklinghausen - Freitagvormittag, gegen 10.45 Uhr, fuhr ein 16-jähriger Fahrradfahrer entlang der Westerbachstraße in Richtung Osten. Als er nach links in die Straße Buhrort einbiegen wollte, erfasste ihn ein unbekannter Autofahrer. Der Radfahrer kam zu Fall und verletzte sich am Kopf. Er musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Der Autofahrer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den 16-Jährigen zu kümmern. Hinweise zum unbekannten PKW erbittet die Polizei unter Tel. 0800 2361 111.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Franz Telefon: 02361/55-1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de