Polizei, Kriminalität

Oelde.

24.10.2016 - 13:30:38

Polizei Warendorf / Oelde. Auf dem Nachhauseweg von ...

Warendorf - Am Sonntag, 23.10.2016, gegen 2.00 Uhr, schlug ein Arbeitskollege auf einen Oelder auf der Straße Auf dem Landhagen in Oelde ein. Der 33-jährige erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus aufgenommen wurde. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Hintergrund der Tat aufgenommen.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/warendorf

@ presseportal.de