Obs, Polizei

Öffentlichkeitsfahndung nach einem 80-jährigen Vermissten

11.08.2017 - 17:26:36

Polizei Mönchengladbach / Öffentlichkeitsfahndung nach einem ...

Mönchengladbach - Bereits seit Dienstag (08.08.2017) wird der 80-jährige Wilhelm B. aus Mönchengladbach vermisst. Der Vermisste verließ das Altenheim auf der Kamillianer Straße am frühen Morgen gegen 7 Uhr und kehrte entgegen seiner Gewohnheiten seitdem nicht zurück. Überprüfungen an allen bekannten Anlaufstellen ergaben bisher keinen Erfolg. Personenbeschreibung: 168 cm groß, schlank, Glatze, Brillenträger, bekleidet mit einem hellen Kurzarmhemd und einem dunkelgrünen Pullunder. Der Vermisste führt einen Gehstock mit. Die Polizei veröffentlicht nun ein Bild des Vermissten und fragt: Wer hat Wilhelm B. seit Dienstag gesehen oder kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Sachdienliche Hinweise bitte an die Rufnummer 02161/ 290. (ha)

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20 Fax: 02161/29 20 29 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!