Polizei, Kriminalität

Odenkirchen: Einbrecher überrascht

20.08.2017 - 08:26:50

Polizei Mönchengladbach / Odenkirchen: Einbrecher überrascht

Mönchengladbach - Tatort: MG-Odenkirchnen, Stapper Weg Tatzeit: Samstag,19.08.2017, gegen 17:00 Uhr

Vermutlich mehrere Täter gelangten durch Übersteigen des Tores an der Zufahrt an die Rückseite des Zweifamilienhauses und hebelten dort die Terrassentür auf. Die Räumlichkeiten im Erd-und Kellergeschoss wurden durchsucht. Entwendet wurde ein Laptop, ein Rucksack, Schmuck und diverse Uhren. Durch verdächtige Geräusche wurde der Bewohner der Obergeschosswohnung aufmerksam und begab sich in den Innenhof. Hier bemerkte er einen Täter und konnte diesem den Rucksack entreißen. Der Täter flüchtete über das geschlossene Tor in unbekannte Richtung.

Beschreibung des angetroffenen Täters: 25-30 Jahre, schlankes Gesicht, dunkelblonde kurze Haare, sportliche Figur

Zeugenhinweise an Polizei Mönchengladbach 02161-290

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Leitstelle

Telefon: 02161/29 29 30 Fax: 02161/29 29 39 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!