Polizei, Kriminalität

Ochtrup-Welbergen, Verkehrsunfall am Samstagnachmittag

29.05.2017 - 14:17:00

Polizei Steinfurt / Ochtrup-Welbergen, Verkehrsunfall am ...

Ochtrup - Auf der Kreisstraße 65 in Welbergen hat sich am Samstagnachmittag (27.05.2017) ein Verkehrsunfall ereignet. Die Bilanz: Es wurden drei Personen verletzt, eine von ihnen schwer. Der Sachschaden beträgt etwa 10.000 Euro. Gegen 16.00 Uhr wollte ein 19-jähriger Autofahrer aus Metelen in Höhe der Zufahrt des Schützenplatzes auf die Kreisstraße abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem Wagen eines gleichaltrigen Ochtrupers, der sich auf der Vorfahrtstraße, aus seiner Sicht von links, genähert hatte. Beide PKW wurden nach der Kollision in ein Maisfeld geschleudert. Der 19-Jährige Ochtruper erlitt schwere Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des anderen Wagens sowie eine 17-jährige Mitfahrerin wurden leicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Unfall aufgenommen.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de