Polizei, Kriminalität

Ochtrup, Ladendiebe geflüchtet

16.03.2017 - 15:12:13

Polizei Steinfurt / Ochtrup, Ladendiebe geflüchtet

Ochtrup - Am Mittwochabend (15.03.) sind zwei Ladendiebe in einem Geschäft an der Bahnhofstraße aufgefallen. Der Ladendetektiv hatte sie gegen 19.40 Uhr bei einem Diebstahl beobachtet. Als die Diebe das Geschäft verlassen wollten, sprach er sie an. Sie gaben die gestohlenen Waren zurück, weigerten sich aber, ihre Personalien feststellen zu lassen. Danach verließen die etwa 20 Jahre alten Männer das Geschäft. Als der Ladendetektiv ihnen folgen wollte, ergriff der Kleinere der beiden Täter einen herumliegenden Pflasterstein und bedrohte damit den Detektiv. Die Diebe waren etwa 170 und 180 Zentimeter groß und trugen beide Baseballkappen. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise zu den Tätern bitte unter Telefon 02553/9356-4155.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!