Polizei, Kriminalität

Ochtrup, Diebstahl / Widerstand gegen Polizeibeamte

10.10.2016 - 17:30:19

Polizei Steinfurt / Ochtrup, Diebstahl/Widerstand gegen ...

Ochtrup - Gegen zwei Ladendiebe, die am Samstagmittag (08.10.2016) in einem Geschäft an der Bahnhofstraße aufgefallen sind, hat die Polizei Diebstahlsanzeigen vorgelegt. Gegen die beiden 21 und 50 Jahre alten Männer wird zudem wegen Widerstandes gegen die Polizeibeamten ermittelt, da beide versucht hatten, die Ordnungshüter zu schlagen. Das stark alkoholisierte Duo hatte in einem Discounter um kurz vor 13.00 Uhr Getränke im Wert von etwas mehr als 10 Euro entwendet. Gegenüber der hinzugerufenen Polizeisteife zeigten sich die Beiden wenig kooperativ. Ein Beamter konnte einem Faustschlag gerade noch ausweichen. Auch der andere Mann versuchte, die Polizisten zu schlagen. Schließlich konnten die Beiden zur Polizeiwache gebracht werden. Dort wurden ihnen Blutproben entnommen. Da die Männer in Deutschland keinen festen Wohnsitz haben, gestaltete sich die Personalienfeststellung äußerst aufwendig.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!