Polizei, Kriminalität

Oberkirch - Hund beißt Mann / Zeugen gesucht

14.12.2016 - 14:15:45

Polizeipräsidium Offenburg / Oberkirch - Hund beißt Mann / ...

Offenburg - Am vergangenen Samstag, 10.12.2016 gegen 17.25 Uhr wurde auf dem Renchdamm von Lautenbach in Richtung Oberkirch ein 29-jähriger Jogger von einem Hund gebissen. Bei dem Hund handelt es sich vermutlich um einen schwarzen Schnauzer, der von einer Frau und einem Mann geführt wurde. Die Besitzer waren mit noch zwei weiteren Hunden unterwegs. Dabei handelt sich um einen weiteren Schnauzer und einen dritten, kleineren Hund. Die Vierbeiner waren nicht angeleint. Nach dem Biss des Schnauzers kam zu einem verbalen Wortgefecht zwischen den Beteiligten, jedoch nicht zur Bekanntgabe der Personalien.

Die Hundebesitzer werden wie folgt beschrieben: Der Mann ist zirka 50 bis 55 Jahre alt, 165 Zentimeter groß und hat mittellanges, graublondes Haar. Die etwa gleichaltrige Frau hatte ihre schwarzen Haare zu einem Pferdeschwanz zusammen gebunden.

Zeugen die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei dem Polizeiposten Oberkirch unter Tel. 07802/7026-0 zu melden.

/fp

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Pressestelle Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de