Polizei, Kriminalität

Nußloch: Zeugen für Vorfall am Freitag auf der K 4156 gesucht

10.10.2016 - 14:00:48

Polizeipräsidium Mannheim / Nußloch: Zeugen für Vorfall am ...

Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis - Bei ihrer Fahrt am Freitagmittag gegen 13.30 Uhr auf der K 4156/Massengasse kam einer 53-jährigen Kia Carnival-Fahrerin ein bislang unbekannter Autofahrer z.T. auf ihrer Fahrspur entgegen, so dass sie ausweichen musste und schließlich gegen die Schutzplanke krachte. An ihrem Auto entstand dadurch ein Schaden von 3.500 Euro. Der Verursacher kümmerte sich nicht weiter um die Angelegenheit und setzte seine Fahrt unbeeindruckt fort. Die Geschädigte meldete den Vorfall erst am Sonntag bei der Wieslocher Polizei, die nun Zeugen des Vorfalls sucht. Diese werden gebeten, sich unter Tel.: 06222/57090 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de