Polizei, Kriminalität

Nummernschild entlarvt Unfallverursacher

14.11.2016 - 17:45:51

Polizeipräsidium Westpfalz / Nummernschild entlarvt ...

Kaiserslautern - Am Sonntagmorgen hat ein Fahrzeugführer auf der Bundesstraße 270 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Auto verloren und ist mit der Schutzplanke kollidiert.

Der Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne die Polizei bezüglich des Unfalls in Kenntnis zu setzen. Der Unfallverursacher bemerkte nicht, dass das vordere Kennzeichen seines PKW durch den Aufprall zu Boden fiel. Mit Hilfe dessen konnten die Polizeibeamten den Fahrer ausfindig machen und diesen samt seinem beschädigten Auto an seiner Wohnanschrift antreffen. Der Fahrer war geständig. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrerflucht.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!