Polizei, Kriminalität

Nr.:0741 --Fahrraddieb gefasst

08.09.2017 - 14:36:30

Polizei Bremen / Nr.:0741 --Fahrraddieb gefasst

Bremen -

-

Ort: Bremen-Findorff, Plantage Zeit: 07.09.17, 22.55 Uhr

Dank eines aufmerksamen Zeugen fassten am gestrigen Abend Einsatzkräfte der Polizei einen Fahrraddieb in der Straße Plantage.

Der 37-Jährige Bremer hörte knackende Geräusche und sah kurz darauf eine verdächtige Person in einer Ecke stehen. Der Mann verständigte die Polizei, die kurz darauf an der von ihm beschriebenen Örtlichkeit eintraf. Die Polizisten konnten dort einen 36-Jährigen festnehmen, der noch eine Zange in der Hand hielt. In seinem Rucksack fand sich diverses Aufbruchwerkzeug.

Die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei rät, sich in ähnlichen Fällen so zu verhalten, wie es hier der Zeuge tat: Bei verdächtigen Beobachtungen die Polizei verständigen, Täter und Tatort beschreiben und Abstand wahren. Niemand erwartet, dass sich Zeugen in Gefahr bringen.

OTS: Polizei Bremen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/35235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_35235.rss2

Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Bremen Pressestelle Telefon: 0421/362 12114 Fax: 0421/362 3749 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!