Polizei, Kriminalität

Nr.: 0472--Frauen belästigt: Polizei fasst Exhibitionisten--

08.09.2017 - 14:06:53

Polizei Bremen / Nr.: 0472--Frauen belästigt: Polizei fasst ...

Bremen -

-

Ort: Bremen-Neustadt, Christophweg Zeit: 7.9.17, 13.20 Uhr

Donnerstagmittag fasste die Polizei einen Exhibitionisten in der Bremer Neustadt. Der 34-Jährige hatte seit dem Morgen mehrmals sein Geschlechtsteil vor Frauen entblößt. Eine aufmerksame Zeugin erkannte den Mann und alarmierte sofort die Polizei.

Frühs gegen fünf Uhr fiel der Exhibitionist das erste Mal in der Innenstadt auf. Er entblößte sich hier in den Wallanlagen vor einer Frau. Gegen 7.30 Uhr wurde der Mann im Bereich des Werdersees erneut gesichtet, um 9.50 Uhr im angrenzenden Parzellengebiet Am Franziusweg / Stadtwerder. Auch hier hatte er sich vor Passantinnen entblößt. Die Fahndung verlief in allen Fällen ohne Erfolg; der Täter war bereits immer über alle Berge.

Am späten Mittag erkannte eine unbeteiligte Frau den Täter im Bereich des Parzellengebietes wieder. Eine Streife hatte sie zuvor im Rahmen der Fahndung nach dem flüchtigen Täter befragt, ihr eine Täterbeschreibung gegeben und sie dementsprechend sensibilisiert, im Antrefffall sofort die Polizei zu alarmieren. Der Tatverdächtige konnte von einer schnell eintreffenden Streife gestellt und an einem Revier vorgeführt werden. Der 34-Jährige ist bereits einschlägig mit diesen Delikten in Erscheinung getreten. Er wurde vorläufig festgenommen.

Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizei Bremen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/35235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_35235.rss2

Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Bremen Franka Haedke Telefon: 0421/362-12114/-115 Fax: 0421/362-3749 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

@ presseportal.de