Polizei, Kriminalität

Nr.: 0209 -Spucken, Beißen, Treten-

04.04.2017 - 14:11:59

Polizei Bremen / Nr.: 0209 -Spucken, Beißen, Treten-

Bremen -

-

Ort: Bremen-Mitte, Obernstraße Zeit: 03.04.17, 12.30 Uhr

Alles unschöne Tätigkeiten, die ein 23 Jahre alter Dieb gestern Mittag in der Bremer Innenstadt gegen Ladendetektive und Polizisten ausübte, nachdem er auf frischer Tat beim Stehlen ertappt worden war.

Gegen 12.30 Uhr bemerkten die 46 und 51 Jahre alten "Spürnasen" den Verdächtigen in der Bekleidungsabteilung eines Kaufhauses in der Obernstraße. Sie konnten beobachten, dass der 23-Jährige mit einer gestohlenen Jeans im eigenen Hosenbund das Geschäft verließ. Im direkten Anschluss suchte der Mann ein Schuhgeschäft auf und entwendete dort zusätzlich Turnschuhe, die er zu allem Überfluss noch in der zuvor gestohlenen Jeans einwickelte und somit versteckte. Als die Detektive den Dieb ansprachen, versuchte er sofort zu flüchten. Es entstand ein Handgemenge, das schließlich mit Hilfe von Polizisten zur vorläufigen Festnahme des Mannes führte. Auf dem Weg zum Streifenwagen spuckte der 23-Jährige in Richtung der Einsatzkräfte, woraufhin diese ihm eine Spuckschutzhaube aufsetzten. Außerdem trat er einem Beamten in den Bauch. An der Dienststelle versuchte der renitente Verdächtige schließlich noch einem Polizisten in den Arm zu beißen.

In der Folge musste sich der Bremer einer erkennungsdienstlichen Behandlung und einer Blutentnahme unterziehen. Gegen ihn wurden Verfahren wegen räuberischen Diebstahls und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.

OTS: Polizei Bremen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/35235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_35235.rss2

Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Bremen Ines Roddewig Telefon: 0421 362-12114 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!