Polizei, Kriminalität

Notlandung eines Kleinflugzeugs

03.07.2017 - 21:06:51

Polizeipräsidium Südhessen / Notlandung eines Kleinflugzeugs

Riedstadt - Am Montagnachmittag (03.07.17) musste ein Kleinflugzeug in der Gemarkung Riedstadt aufgrund eines technischen Defekts notlanden. Gegen 16.20 Uhr stellte der 56-jährige Pilot Motorprobleme fest. Er landete daraufhin die Maschine auf einem brachliegenden Acker zwischen den Ortsteilen Crumstadt und Goddelau. Der Pilot und sein 16-jähriger Flugschüler blieben unverletzt. Der Schaden an der Maschine lässt sich derzeit noch nicht beziffern. Sonstiger Schaden entstand nicht.

gefertigt: Michael Gorsboth, EPHK und PvD

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400 bzw. 06151 - 969 3030 (PvD) E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de