Polizei, Kriminalität

Nordhorn - Polizei sucht Mann mit Clownsmaske

14.11.2016 - 15:25:44

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Nordhorn - ...

Nordhorn - Wie bereits gemeldet hat am Samstagabend um 21.30 Uhr ein unbekannter Täter mit einer Clownsmaske eine 30-jährige Frau angegriffen. Die Frau war zu Fuß auf der Marktstraße in Richtung Bentheimer Straße unterwegs, als sie gegenüber von Hausnummer 1 von hinten angegriffen wurde. Bei dem Täter handelte es sich offensichtlich um einen etwa 1,80 Meter großen Mann der dunkel gekleidet war. Er trug Lederhandschuhe und eine dunkle Wollmütze. Das Gesicht war mit einer Clownsmaske aus Plastik bedeckt. Auf dieser Maske war ein hochgezogenes Lachen abgebildet, wobei die Zähne gelblich waren. Die Nase war rot. Um die Augenpartie herum war die Maske recht offen, so dass gesagt werden kann, dass der Täter dunkle Augen hatte. Bei ihrer heftigen Gegenwehr hat das Opfer dem Täter so kräftig in den Unterarm gebissen, dass er dort eine Verletzung davon getragen haben müsste. Die Polizei Nordhorn sucht also einen Täter, der eine Clownsmaske in seinem Besitz hat oder hatte und seit Samstagabend eine Bisswunde oder zumindest einen kräftigen blauen Fleck am Unterarm hat. Es könnte sein, dass der Täter über ein rötlich-braunes Herren-Hollandrad verfügt. Personen, die Angaben zum Täter machen können oder Zeugen des Vorfalles, werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer (05921) 3090 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Achim van Remmerden Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de