Polizei, Kriminalität

Nordhorn - Brand eines Rohbaus (Ergänzung)

24.10.2017 - 13:07:01

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Nordhorn - Brand ...

Nordhorn - Am Montagabend ist es an der Oldenburger Straße zum Brand in einem Neubaugebiet gekommen. Gegen 21 Uhr war dabei ein in Holzständerbauweise errichteter Rohbau in Brand geraten. Das Feuer hatte sich schnell auf das komplette Gebäude ausgebreitet. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand das Haus in Vollbrand. Durch die enorme Hitzeentwicklung wurde ein benachbarter unbewohnter Neubau ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Kunststoffteile der Hausfassade waren geschmolzen und Fenster zersprungen. Die Feuerwehr konnte die Flammen komplett ablöschen. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist bislang unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 190000 Euro geschätzt. Die Polizei Nordhorn sucht dringend nach dem Brandentdecker. Der bislang unbekannte Mann hatte den späteren Anrufer gebeten, die Feuerwehr zu verständigen. Der Zeuge möchte sich bitte unter der Rufnummer (05921)3090 bei der Polizei Nordhorn zu melden

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!