Polizei, Kriminalität

Norden - Ohne Führerschein Norden - Stromausfall nach Unfall

16.12.2016 - 12:10:40

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Norden - Ohne Führerschein ...

Altkreis Norden - Verkehrsgeschehen

Norden - Ohne Führerschein:

Ein 58 Jahre alter Mann wurde gestern gegen 17:50 Uhr in der Heerstraße von einer Polizeistreife kontrolliert. Er war mit seinem Roller in Richtung Emsstraße unterwegs. Während der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass der Rollerfahrer keinen Führerschein besaß. Es wurde eine Strafanzeige gefertigt.

Norden - Stromausfall nach Unfall:

Gestern fuhr ein 25 Jahre alter Mann gegen 14:10 Uhr mit einem Sattelzug durch den Warfenweg. Im Einmündungsbereich Westlinteler Weg wendete er das Fahrzeug. Dabei fuhr er rückwärts gegen einen Stromkasten, der dadurch erheblich beschädigt wurde. Hierdurch fiel der Strom im Bereich der Unfallstelle aus. An dem Sattelzug entstand kein Schaden.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Inken Düpree Telefon: 04941 - 606 104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!