Polizei, Kriminalität

Nienburg-Wohnungseinbruchdiebstahl

21.04.2017 - 13:36:36

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / ...

Nienburg - (BER)In der Zeit von Mittwochnachmittag 16.00 Uhr bis Donnerstagmittag 13.00 Uhr wurde in ein Wohnhaus in Hassel eingebrochen. Bisher unbekannte Täter hatten bei dem Gebäude in der Ostermeierstraße ein Kellerfenster aufgebrochen und danach das gesamte Haus durchsucht. Über die Schadenshöhe kann die Polizei noch keine Angaben machen. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei in Nienburg unter Tel.: 05021 / 97780 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg Presse-und Öffentlichkeitsarbeit Amalie-Thomas-Platz 1 31582 Nienburg Axel Bergmann Telefon: 05721/4004-107 Mobil 0175 932 45 36 E-Mail: axel.bergmann@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!