Obs, Polizei

Nienburg-Fotos von sichergestellten Werkzeugen veröffentlicht.

21.02.2017 - 16:56:51

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Nienburg-Fotos von ...

Nienburg - (BER)Die Polizeibeamten der Inspektion in Nienburg hatten in der Nacht vom 04.02. auf den 05.02. zwei Jugendliche in Holtorf kontrolliert, die mit diversen Elektrowerkzeugen unterwegs waren. Die Gegenstände waren vermutlich entwendet worden.Eine Meldung dazu hatten wir veröffentlicht. Nun liegen Fotos der sichergestellten Gegenstände vor und die Polizei in Nienburg bittet Personen, die glauben, eigene Werkzeuge zu erkennen, sich unter 05021 / 97780 zu melden. Es geht um Wasserwaagen, einen Bohrhammer, eine Heckenschere sowie eine Fräse, die in möglichen der Steinbearbeitung eingesetzt wird. Einzelheiten zu Tatzeiten und Tatorten werden dann mit möglichen Geschädigten besprochen.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg Presse-und Öffentlichkeitsarbeit Amalie-Thomas-Platz 1 31582 Nienburg Axel Bergmann Telefon: 05721/4004-107 Mobil 0175 932 45 36 E-Mail: axel.bergmann@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de