Polizei, Kriminalität

NF: Einbrüche in Haselund, Löwenstedt und Joldelund

08.03.2017 - 13:42:02

Polizeidirektion Flensburg / NF: Einbrüche in Haselund, ...

Nordfriesland - In der Nacht zu Dienstag wurden im mittleren Nordfriesland vier Einbrüche verübt. In allen Fällen verschafften sich unbekannte Täter Zugang, indem sie Fenster aufgehebelt und die Räume anschließend durchsucht haben. In einem Kindergarten in Löwenstedt richteten die Täter hohen Sachschaden an, gestohlen wurde nichts. In Haselund wurden bei einem Imbiss ein hochwertiger "Thermomix" und Bargeld, aus einer Physiotherapiepraxis Bargeld entwendet. In Joldelund drangen die Täter in eine Schule ein, brachen einen Tresor auf und klauten Bargeld.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Husum unter: 04841/830 0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Flensburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6313 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6313.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Christian Kartheus Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!