Obs, Polizei

(Neustadt) Raubüberfall auf Juwelier - Update

16.03.2017 - 18:31:31

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Raubüberfall ...

Neustadt/Weinstraße - Am Dienstagmorgen, 14.03.2017, konnte in NW-Mußbach, Am Altenweg, ein neuwertiges Mountain-Bike der Marke B-Twin aufgefunden und sichergestellt werden. Das Fahrrad ist marken- und typenidentisch mit dem bereits am 09.03.2017 in der Nähe der SGD Süd sichergestellten Fluchtrades der Täter des Raubüberfalls auf ein Juweliergeschäft in der Hauptstraße in Neustadt vom 09.03.2017. Der am Dienstag eingesetzte Personenspürhund zeigte unbeirrt die Strecke vom Fundort über den Parkplatz vor dem Schwimmbad bis zur Gleisanlage der Bahnlinie an und folgte den Gleisen bis zum Bahnhof Mußbach. Offensichtlich nutzte der/die Täter diese Strecke um dann mit der Bahn weiter zu fahren. Die Kriminalpolizei Neustadt sucht Zeugen, die zu dem Fahrrad oder zu Personen, die im Zusammenhang damit stehen oder in Gleisnähe gesehen wurden, Angaben machen können. Polizei Neustadt, Tel. 06321/8540

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0 www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!