Polizei, Kriminalität

Neuenkirchen, Dieb festgehalten

29.12.2016 - 15:30:40

Polizei Steinfurt / Neuenkirchen, Dieb festgehalten

Neuenkirchen - Im Neuenkirchener Gewerbegebiet an der Rheiner Straße hat sich am Dienstagvormittag (27.12.2016) ein Dieb aufgehalten. Gegen 10.00 Uhr parkte ein Firmenangehöriger einen Kastenwagen auf einem Areal an der Dieselstraße und ging dann in eine Firmenhalle. Durch ein Fenster des Rolltores konnte er wenig später einen Mann sehen, der den geparkten Wagen öffnete, ein Firmenhandy herausnahm und es in die Tasche steckte. Der Geschädigte und ein weiterer Mitarbeiter eilten nach draußen, und hielten den Fremden fest und nahmen ihm das Handy wieder ab. Dem Dieb gelang es kurz darauf, sich loszureißen und wegzulaufen. Der eintreffenden Polizeistreife teilten sie mit, dass der Mann in die Seitenstraße Sutrum-Harum gelaufen war. Dort kam der Mann den beiden Polizeibeamtinnen mit einem Fahrrad entgegen. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der Mann das Rad gerade aus einer unverschlossenen Garage entwendet hatte. Die Polizistinnen konnten dem Geschädigten das Fahrrad wieder übergeben. Den 33-jährigen, in Neuenkirchen gemeldeten Mann nahmen sie mit zur Polizeiwache. Gegen ihn wird nun wegen der beiden Diebstähle ermittelt.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de