Polizei, Kriminalität

Neuenkirchen b.

24.03.2017 - 13:36:40

Polizeiinspektion Osnabrück / Neuenkirchen b. Bramsche - Täter ...

Neuenkirchen b. Bramsche - Am Donnerstagmorgen gegen 09:15 Uhr drang ein unbekannter Täter gewaltsam in ein landwirtschaftliches Anwesen am Grenzweg in Neuenkirchen bei Bramsche ein. Nachdem der Täter in das Haus gelangt war, stieß er noch auf der Treppe auf den Geschädigten. Daraufhin verließ der Mann fluchtartig das Haus und flüchtete mit einem bereitgestellten PKW. Die Polizei sucht nun nach einem Mann mit südländischem Aussehen, ca. 160-165 cm groß, schlank, ca. 20 Jahre alt, er trug eine dunkle Kapuzenjacke, war insgesamt dunkel bekleidet und führte einen kleinen Rucksack mit. Der Mann dürfte mit einem dunklen Fahrzeug, vermutlich VW o.ä., evtl. Kombi, geflüchtet sein. Die Polizei Fürstenau bittet um Hinweise an 05901-95950.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Nils Allendorf Telefon: 0541-327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!