Polizei, Kriminalität

Neuenburg - Alkoholisiert vom Unfallort geflüchtet

25.09.2017 - 17:46:54

Polizeipräsidium Freiburg / Neuenburg - Alkoholisiert vom ...

Freiburg - In der Erasmusstraße in Neuenburg streifte eine 44-jährige Pkw-Lenkerin am Sonntagabend, 24. September, gegen 20.30 Uhr, beim Ausparken einen weiteren Pkw. Insgesamt entstand dabei ein Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Die Unfallverursacherin entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Ein Zeuge notierte sich kurzerhand das Kennzeichen des flüchtenden Fahrzeugs und teilte den Sachverhalt der Polizei mit. Im Zuge weiterer Ermittlungen konnte das Fahrzeug und die Pkw-Lenkerin in der Breisgau Straße angetroffen werden. Wie sich heraus stellte, war die 44-Jährige mit über 1,5 Promille unterwegs. Der Führerschein und eine Blutprobe wurden einbehalten. Die Polizei erstattete Strafanzeige wegen Verkehrsunfallflucht und Straßenverkehrsgefährdung unter Alkoholeinfluss.

RM/ DH

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Polizeirevier Müllheim Telefon: 07631/1788-152 oder -153 E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de