Polizei, Kriminalität

Neue Website der NRW-Polizei geht online

12.06.2017 - 17:41:30

Polizeipräsidium Hamm / Neue Website der NRW-Polizei geht online

Hamm - Der neue Internetauftritt der Polizei NRW und somit auch der Polizei Hamm ist seit Montagvormittag online. Die neue Homepage ist modern und nutzerfreundlich, die Navigation ist auf dem Computer genauso einfach wie auf dem Smartphone oder Tablet. Vor allem Bilder und Videos prägen den Auftritt. So gelingt ein einfacherer Einstieg in die verschiedenen Themen. Die Bürgerinnen und Bürger finden alle Informationen zu unseren Dienststellen und ihren Ansprechpartner auf unsere Homepage. Wissenswertes über die Polizeiarbeit und aktuelle Termine der Polizei Hamm werden übersichtlich auf unserer Seite dargestellt.

Der neue Internetauftritt ist unter https://hamm.polizei.nrw/ zu finden. Ein neuer Service ist auch der Wachenfinder. Er erleichtert die Suche nach der nächstgelegenen Wache. Es kommen noch weitere praktische Inhalte und Angebote hinzu - etwa ein Fahndungs- und ein neu gestaltetes Karriereportal. (jb)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!