Polizei, Kriminalität

Neudorf: Nach Streit in der Disko Widerstand geleistet

10.07.2017 - 16:26:40

Polizei Duisburg / Neudorf: Nach Streit in der Disko Widerstand ...

Duisburg - In der Nacht zum Sonntag (9. Juli) nahm die Polizei Mutter (47) und Sohn (24) nach einem Widerstand fest. Die Einsatzkräfte waren gegen 4:20 Uhr zu einer Diskothek auf der Koloniestraße gerufen worden. Dort war das stark alkoholisierte Duo in einen Streit mit weiteren Gästen geraten und sollte das Lokal verlassen. Beide gingen auf das Sicherheitspersonal los. Der 24-Jährige erhielt daraufhin einen Schlag und ging zu Boden. Als die Polizisten eintrafen, lag der Duisburger auf der Straße. Die Beamten kümmerten sich um den Verletzten, der plötzlich um sich schlug und sich nicht beruhigen ließ. Bei seiner Festnahme mischte sich seine renitente Mutter ein. Beide mussten mit zur Wache, wo ihnen von einem Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Anschließend verbrachten sie den Rest der Nacht zur Ausnüchterung im Gewahrsam. Mutter und Sohn müssen sich jetzt einem Ermittlungsverfahren wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte stellen.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de