Polizei, Kriminalität

Neudorf: Autofahrer nach Verkehrsunfall verletzt

24.04.2017 - 13:02:02

Polizei Duisburg / Neudorf: Autofahrer nach Verkehrsunfall verletzt

Duisburg - Ein 51-jähriger Autofahrer ist am Montagmorgen (24. April) bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Der Duisburger war gegen 5:00 Uhr auf der Bissingheimer Straße gefahren, als ihn ein entgegenkommender Autofahrer (26) beim Linksabbiegen auf die Autobahn übersah. Beide Fahrzeuge prallten frontal zusammen und waren nicht mehr fahrbereit. Der 51-Jährige verletzte sich und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Für die Dauer der Unfallaufnahme sperrte die Polizei die Zu-und Abfahrt der Autobahn 3. Um 6:20 Uhr konnte die Sperrung aufgehoben werden.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!