Polizei, Kriminalität

Nettetal / Willich / Grefrath: Diebe auf Friedhöfen unterwegs

20.06.2017 - 17:36:31

Kreispolizeibehörde Viersen / Nettetal/Willich/Grefrath: Diebe ...

Nettetal/Willich/Grefrath - Auf drei Friedhöfen im Kreisgebiet stahlen unbekannte Diebe bronzene Vasen, Grableuten sowie eine ca. 70 cm hohe Marienstatue. Zwischen Freitag (12:00h) und Dienstag (11:45h) stahlen Unbekannte eine ca. 20 kg schwere Marienstatue von einem Grab auf dem Friedhof in Nettetal-Lobberich auf der Eremitenstraße. Vom Friedhof in Willich entwendeten unbekannte Diebe eine bronzene Vase und eine Laterne in der Zeit zwischen Sonntag (11:00h) und Dienstag (10:30h). Von einem Grab auf dem Friedhof an der Schaphausener Straße in Grefrath entwendeten Diebe zwischen Samstag, ca. 12:00 Uhr, und Montag, ca. 20:00 Uhr unter anderem eine Grableuchte aus Bronze. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise auf mögliche Tatverdächtige unter der Rufnummer 02162/377-0 /wg (785)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Wolfgang Goertz Telefon: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!