Polizei, Kriminalität

Nächtlicher Einbruch in Bürogebäude - Polizei sucht Zeugen

06.12.2016 - 17:51:43

Polizei Wolfsburg / Nächtlicher Einbruch in Bürogebäude - ...

Wolfsburg - Wolfsburg, Erich-Bammel-Weg 05./06.12.16

Bei einem nächtlichen Einbruch in ein Bürogebäude des Diakonischen Werkes im Stadtteil Hellwinkel flüchteten unbekannte Täter mit einem Tresor. Die Höhe des Schadens steht zurzeit noch nicht fest. Den Ermittlungen nach entdeckten Mitarbeiter am Morgen zunächst die aufgebrochene Eingangstür des Gebäudes am Eric-Bammel-Weg. Offenbar waren die Täter gezielt auf der Suche nach Bargeld, so ein Beamter. In einem Arbeitsraum wurde schließlich ein Tresor brachial aus seiner Verankerung gerissen. Die Tat hat sich nach ersten Erkenntnissen zwischen 16.30 Uhr nach Geschäftsschluss und 07.30 Uhr am Morgen ereignet. Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Zeugen des Einbruchs wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Sven-Marco Claus Telefon: +49 (0)5361 4646 104 E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!