Polizei, Kriminalität

Nachtragsmeldung Zeugenaufruf!

05.10.2017 - 16:51:56

Polizeidirektion Hannover / Nachtragsmeldung Zeugenaufruf! Brand ...

Hannover - Bei dem Feuer am gestrigen Mittwochmorgen, 04.10.2017, in der zehnten Etage eines Hochhauses an der Anecampstraße, geht die Kripo von einer vorsätzlichen Tat aus und sucht nun Zeugen.

Nach den heutigen Untersuchungen gehen die Beamten des Fachkommissariates für Brandermittlungen davon aus, dass bislang unbekannte Täter den Brand in dem von allen Parteien des Hauses zugänglichen Raum im Bereich des Dachbodens gelegt haben. Sie ermitteln wegen Sachbeschädigung durch Feuer. Die Schadenshöhe beläuft sich auf zirka 5 000 Euro.

Hinweise hierzu nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 entgegen. /st, zim

OTS: Polizeidirektion Hannover newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/66841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_66841.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Martina Stern Telefon: 0511 - 109 - 1045 Fax: 0511 - 109 - 1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!