Polizei, Kriminalität

Nachtrag zu Verkehrsunfallflucht vom 9.11.2016

14.11.2016 - 17:15:51

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Nachtrag zu ...

Morsbach - Wie bereits berichtet, flüchtete am Mittwochabend nach einem Verkehrsunfall auf der Helmerholzer Straße ein dunkler PKW. Dieser hatte gegen 20:20 Uhr zunächst ein Verkehrsschild und dann einen geparkten PKW gerammt und erheblich beschädigt. Durch Fundstücke am Unfallort konnte ermittelt werden, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen anthrazitfarbenen Dreier-BMW handelt, der erst im September 2016 ausgeliefert wurde. Wer Hinweise zu dem Fahrzeug machen kann, wird gebeten sich mit dem Verkehrskommissariat in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990 in Verbindung zu setzen.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 Fax: 02261/8199-602 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!