Polizei, Kriminalität

Nach Urlaubsreise wird Reisegepäck gestohlen

07.11.2017 - 12:02:00

Polizeidirektion Landau / Nach Urlaubsreise wird Reisegepäck ...

Insheim - 2. November 2017, 18 Uhr Ein Insheimer Ehepaar kam am Donnerstagnachmittag mit dem Bus von einer Urlaubsreise zurück. Am Bahnhof stiegen die Reisenden aus. Das Gepäck wurde ausgeladen. Zusammen mit einem Bekannten fuhr der Ehemann nach Hause um sein Auto zu holen und das Reisegepäck einzuladen. Die Ehefrau blieb in der Bahnhofstraße zurück. Nachdem der Ehemann mit dem Auto kam und das Reisegepäck eingeladen war, stellte das Ehepaar den Verlust eines Rucksackes fest. Die Ehefrau vermutet, dass während der Ankunft eines Zuges und dem Ausstieg zahlreicher Zugreisender, einer davon die Unübersichtlichkeit ausnutzte um den Rucksack zu entwenden. Im Rucksack befanden sich u.a. ein Fernglas sowie zwei Brillen. Das Ehepaar entschloss sich Anzeige bei der Polizei zu erstatten.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!