Polizei, Kriminalität

Nach Notruf wegen Schlägerei Beamte mit Eiern beworfen

17.07.2017 - 13:41:32

Polizeipräsidium Mainz / Nach Notruf wegen Schlägerei Beamte ...

Mainz - Elsa-Brändström-Straße, 16.07.2017, 21:47 Uhr: Ein besorgter Bürger informierte die Polizei über Notruf über eine Schlägerei zwischen drei Personen, die er aus einem höheren Stockwerk eines Hochhauses in der Elsa-Brändström-Straße aus beobachtete. Als das Martinshorn der ankommenden Polizei zu hören war, stiegen die Personen in zwei Fahrzeuge und fuhren davon. Die Polizei wurde darüber informiert und konnte die drei Personen (19, 31 und 32 Jahre) kontrollieren. Die drei machten keine Angaben zur Sache beziehungsweise verneinten eine Schlägerei. Einer der drei wurde wegen eines bestehenden Haftbefehls mit zur Dienststelle genommen. Während der Maßnahme wurden die Beamten aus einem der Mehrfamilienhäuser mehrfach mit Eiern beworfen. Es wurde kein Beamter getroffen.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!