Polizei, Kriminalität

Nach Einbruch sind 5.000 Euro Belohnung ausgesetzt

10.10.2016 - 15:06:04

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Nach Einbruch sind 5.000 Euro ...

Erkelenz - Bisher unbekannte Täter brachen am Sonntag (2. Oktober), in der Zeit zwischen 3:15 Uhr und 6:05 Uhr, in ein Haus am Egidius-Post-Weg ein. Sie durchsuchten die Wohnung und erbeuteten Bargeld, Briefmarken, einen Computer und mehrere Geldkassetten.

Der Geschädigte hat nun zur Wiederbeschaffung der Beute oder zur Identifizierung des oder der Täter(s) eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro ausgesetzt.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 2 der Polizei in Heinsberg, Telefon 02452 920 0.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-2222 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de