Polizei, Kriminalität

Nach Einbruch in Wohnhaus Mercedes GLK entwendet

29.08.2016 - 15:51:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Nach Einbruch in Wohnhaus ...

Gangelt-Kreuzrath - In der Nacht zum Montag (29. August) brachen unbekannte Täter zunächst in ein Haus an der Hauptstraße ein. Zwar hatten die Bewohner gegen 3:50 Uhr Geräusche wahrgenommen, diese aber dem Wind zugerechnet. Erst als sie am Morgen gegen 5 Uhr aus dem Fenster sahen, mussten die feststellen, dass der in der Einfahrt des Hauses abgestellte schwarze Mercedes, Typ GLK mit Heinsberger Kennzeichen (HS-), gestohlen worden war. Dabei fiel auch erst auf, dass die Hauseingangstür gewaltsam geöffnet wurde und offen stand. Wer Beobachtungen machte, die mit diesem Vorfall in Verbindung stehen könnten oder Hinweise zu den Tätern bzw. dem Verbleib des Mercedes GLK geben kann, der informiere bitte das Kriminalkommissariat 2 der Polizei in Heinsberg, Telefon 02452 920 0.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-2222 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de