Polizei, Kriminalität

Nach Drogenkauf im Polizeigewahrsam gelandet

05.10.2017 - 13:36:38

Polizei Münster / Nach Drogenkauf im Polizeigewahrsam gelandet

Münster - Eine 32-Jährige kaufte am Mittwoch (4.10., 15:53 Uhr) im Bahnhofsumfeld augenscheinlich Drogen. Polizisten beobachteten die Münsteranerin dabei und kontrollierten sie im Anschluss.

Bei der Überprüfung fanden die Beamten eine kleine Menge Marihuana. Außerdem stellte sich heraus, dass ein Haftbefehl gegen die 32-Jährige vorliegt.

Die Polizisten nahmen die Drogenkäuferin fest und brachten sie ins Polizeigewahrsam.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Pressestelle Vanessa Arlt Telefon: 0251/ 275- 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!