Polizei, Kriminalität

Muggensturm - Unfall beim Zurücksetzen

19.04.2017 - 12:07:03

Polizeipräsidium Offenburg / Muggensturm - Unfall beim Zurücksetzen

Offenburg - Da er zunächst in die falsche Richtung abgebogen war, verursachte ein 36-jähriger Citroen-Lenker am Dienstagnachmittag einen Unfall mit geringem Sachschaden und zwei Leichtverletzten. Der 36-Jährige kam aus der Wilhelmstraße und wollte anfangs nach links in die Hauptstraße einbiegen. Er brach den Vorgang jedoch ab und setzte zurück, um dann seine Fahrt nach rechts fortzusetzen. Während des Manövers übersah er den hinter ihm stehenden Renault eines 30-Jährigen. Dieser und ein weiterer Insasse erlitten durch das Malheur leichte Verletzungen, die keiner weiteren Behandlung vor Ort bedurften. Der entstandene Sachschaden bewegt sich im dreistelligen Bereich.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!