Polizei, Kriminalität

Mountainbike-Fahrerinnen stürzen - beide verletzt

25.05.2017 - 21:56:22

Kreispolizeibehörde Viersen / Mountainbike-Fahrerinnen stürzen ...

Brüggen-Bracht - Zwei Mountainbike-Fahrerinnen stürzen, eine Frau verletzt sich schwer, die zweite leicht.

Die beiden 52 und 51 Jahre alten Frauen aus den Niederlanden befuhren gegen 15:05 Uhr die Straße Heidhausen in Richtung Am weißen Stein. Die vorneweg fahrende 52jährige übersah ca. 200 m vor Am weißen Stein offensichtlich eine tiefe Einbuchtung in der Fahrbahndecke, verlor die Kontrolle über ihr Mountainbike und kam zu Fall. Dabei verletzte sie sich schwer. Die nachfolgende 51-jährige konnte nicht mehr ausweichen, überfährt die bereits gestürzte Frau und kommt selber ebenfalls zu Fall. Sie verletzte sich dabei zum Glück nur leicht. Beide Frauen trugen Fahrradhelme./mikö (664)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle Michael Köhler Telefon: 02162/377-1150 während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192 Fax: 02162/377-1155 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!