Polizei, Kriminalität

Motorrollerfahrer bei Sturz leicht verletzt

03.07.2017 - 21:16:36

Polizei Hagen / Motorrollerfahrer bei Sturz leicht verletzt

Hagen - Am Montagnachmittag befuhr ein Motorrollerfahrer mit Sozius die Heinitzstr. in Richtung der Hagener Innenstadt. Im Kreuzungsbereich des Emilienplatzes verlor er aufgrund einer Ölspur die Kontrolle über seinen Motorroller und kam zu Fall. Der achtundvierzigjährige Rollerfahrer und seine achtjährige Beifahrerin verletzten sich durch den Sturz leicht und mussten in einem RTW behandelt werden. Der Emilienplatz war für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!