Polizei, Kriminalität

Motorroller prallt gegen Fahrzeugtür

23.05.2017 - 16:06:51

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Motorroller prallt ...

Hameln - Leicht verletzt wurde am Montag, 22.05.2017, ein 45-jähriger Rollerfahrer, als er an der Kreuzung Sedanstraße / Gröninger Straße gegen eine geöffnete Fahrzeugtür prallte.

Der 45-jährige Hamelner befuhr mit seiner Vespa die Sedanstraße und bog kurz nach 12.00 Uhr an der Kreuzung nach rechts in die Gröninger Straße ab. Hinter der Kreuzung prallte der Roller gegen die Fahrertür eines Pkw BMW, der kurz zuvor am Fahrbahnrand eingeparkt wurde. Die 52-jährige Fahrerin des BMW aus Hameln wollte aus dem Wagen aussteigen und öffnete dazu die Fahrertür. Hierbei übersah sie den einbiegenden und von hinten herannahenden Motorroller.

Der Rollerfahrer erlitt Schnittwunden an der rechten Hand.

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57895 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57895.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jens Petersen Telefon: 05151/933-104 E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

@ presseportal.de