Polizei, Kriminalität

Motorradfahrer verunglückte auf der B 498

04.07.2017 - 14:22:09

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Motorradfahrer ...

Osterode - Osterode, B 498, 03.07.17, 14.30 Uhr

OSTERODE / B 498 (US) Am Montag, gg. 14.30 Uhr, befuhr ein 21jähr. Motorradfahrer aus Sassenburg die B 498, zwischen Dammkrone und Nachbecken, in Fahrtrichtung Osterode. Beim Durchfahren einer scharfen Linkskurve setzte er mit seinem Krad auf den Asphalt auf und verlor die Kontrolle über die Maschine. Anschließend kam der junge Mann nach rechts von der Fahrbahn ab und durchfuhr den begrünten Seitenraum über mehrere Meter. Durch den Unfall erlitt der Mann schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Schaden i.H.v. 1000,-- Euro.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Osterode Leitung

Telefon: 05522/508 0 Fax: 05522/508 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de