Polizei, Kriminalität

Motorradfahrer stürzt auf B 38

19.06.2017 - 12:56:34

Polizeidirektion Landau / Motorradfahrer stürzt auf B 38

Impflingen - 18. Juni 2017, 09.35 Uhr Ein 41-jähriger Motorradfahrer kam am Sonntagmorgen auf der B 38 zu Sturz und verletzte sich so schwer, dass er ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Der Mann fuhr auf der kurvenreiche Strecke zwischen Impflingen und Appenhofen, als er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er stürzte und rutschte mit seiner Maschine über die Fahrbahn. Eine entgegenkommende Autofahrerin konnte rechtzeitig bremsen, so dass es zu keinem Zusammenstoß mit dem Auto kam. Trotzdem zog sich der Kradfahrer eine Schulterprellung und Hautabschürfungen an beiden Händen und am Arm zu. Das Motorrad der Marke Kawasaki war nicht mehr fahrbereit. Am Motorrad entstand ein Schaden von ca. 4000 Euro.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!